Kistenklettern

Kistenklettern sieht kinderleicht aus, ...aber die wackeligen Kisten verbergen so manche Tücke. Nach und nach wird eine nach der anderen Kiste aufgestapelt und hochgeklettert. Gewinnt die Schwerkraft die Oberhand, löst sich das Bauwerk in fliegende Getränkekisten auf... Gut gesichert schweben die "Hochstapler" wieder zu Boden. Die Herausforderung für Groß und Klein! Geschickte Kletterer erklimmen die Kisten bis in knapp 5 Metern Höhe. Am Ziel kann die Glocke geläutet oder ein Preis aus dem Eimer ausgesucht werden. Jeder Kletterer erhält eine Urkunde mit der erreichten Kistenanzahl und einer lustigen Betitelung vom „Anfänger“, über den „Senkrechtstarter“ bis hin zum „Gipfelstürmer“! Für ein Wettklettern kann die Zeit gestoppt werden. Wer schafft es am schnellsten? Aufhängung an geeigneter Stelle vor Ort oder optional mit Klettergestell 5 m (empfehlenswert) Die Getränkekisten werden einzeln an einer Führungsschnur mit Karabinern gesichert.
Kistenklettern
Kistenklettern
Kistenklettern
Kistenklettern
Kistenklettern
Kistenklettern
Kistenklettern
Ausstattung:
indoor und outdoor geeignet:
• 2 x Personal, inkl. Transport, Auf- und Abbau u. Betreuung
• Aufhängegestell für Sicherheitsleine
• Sicherheitssgurtausrüstung + Leinen und Helme
• 15 Kisten, Kisteneinsturzkollateralsicherung
Das brauchen wir:
• Platzbedarf: min. 10 x 10 m ebene Fläche
• Auf- und Abbauzeit: ca. 60 Min.
• ca. 5 min pro Teilnehmer
Preise:

Kistenklettern (netto):
Preis: inkl. 2 Betreuer 3 Std. 500,00 €*
jede weitere Std. 50,00 €*
Bedarf 1 Klettergestell (5 m hoch) 50,00 €*
Bei Bedarf 1 Faltpavillon (3 x 3 m) mit Schriftzug „Kistenklettern“ 25,00 €*

* Alle Preise verstehen sich netto exkl. 19% MwSt.
Transportkosten bis 25 Kilometer frei, danach
0,50 €*/km/Fahrzeug ab Lager 13125 Berlin.

© 1996- LÜCKE Veranstaltungsservice GbR --- Impressum | Haftungsausschluss | Cookierichtline | Datenschutzerklärung | AGB | Jobs